Über uns

Alles fing mit unserem ersten gemeinsamen Boxer – Franz von der Hummelmühle – 2010 an. Daraus hat sich eine tiefe Liebe zu dieser Rasse entwickelt. Nachdem 2015 Anastasia von der Möhnetalsperre im Alter von knapp sieben Monaten einzog, starb unser geliebter Franz nur zwei Monate später im jungen Alter von fünf Jahren. Da unsere Ani aus einem Haushalt mit fünf Boxern stammte, machten wir uns – trotz ihres noch sehr jungen Alters von 9 Monaten – auf die Suche nach einem Gefährten. Aus einem wurden dann zwei – weil sowohl Vito als auch J’Adore unsere Herzen im Sturm erobert hatten.

Schnell haben wir dann die Freude am Ausstellen entdeckt und waren mit allen Dreien recht erfolgreich. Damit nicht genug – unsere drei Jungspunde wollten auch „boxergerecht“ ausgelastet werden. Hieraus hat sich eine tiefe Leidenschaft für den Hundesport entwickelt. 

Da unsere J’Adore nicht nur eine Hübsche ist, sondern gesund und sehr sportlich, haben wir uns dazu entschieden, unter die Züchter zu gehen. Unser Zwinger „aus dem Hause Lazarus“ wurde 2016 FCI-geschützt. Im November 2018 ist unser erster Wurf gefallen.

Anastasia Christian Vito Laura J’Adore

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben